Konzentrationsstörungen Tag

Bild: RecondOil / Flickr / CC BY-SA 2.0 Kinder mit ADHS zeigen 3 Kernsymptome: Aufmerksamkeitsstörungen (Konzentrationsprobleme), Hyperaktivität (Unruhe, „Zappelphilipp“) und Impulsivität. Typisch sind auch Nebensymptome wie Desorganisation, verminderte Belastbarkeit bei Stress, Stimmungsschwankungen. Die Gründe für das ADHS-Syndrom sind komplex und reichen von der Genetik zu Störungen...

Foto: Anders Ruff Custom Designs  / Flickr Nächste Woche beginnt ein neues Schuljahr, und damit fangen für so manche Eltern und ihre Kindern die Sorgen an. Denn vielen Kindern fällt es schwer, in der Schule mitzuhalten. Sie leben mit ständiger Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten, launenhaftem Verhalten, Angstgefühlen, Stress...

Foto: Anders Ruff Custom Designs  / Flickr Die Zeitschrift „Spiegel“ berichtete, dass in Deutschland immer häufiger ADHS festgestellt wird: Die Zahl der Diagnosen bei den unter 19-Jährigen habe von 2006 bis 2011 um 42% zugenommen! Kanadische Forscher haben in einer Studie mit fast einer Million Grundschulkindern herausgefunden,...

Ohne Selen geht nix in der Schilddrüse!   Selen für die Hormonproduktion Die Schilddrüse wandelt das von ihr gebildete Hormon T4 (Thyroxin) durch Abspaltung eines Jodatoms in die "aktive" Form T3 (Trijodthyronin) um. Das T4 kann man als “Speicherhormon” bezeichnen, das T3 als “aktives Hormon”. Die dafür verantwortliche Dejodinase...

Foto: *amanda lynn / Flickr Eine gesunde Schilddrüse ist wichtig für die psychische und physische Gesundheit. Die Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion können vielfältig sein: Physische Symptome: Verstopfung Gewichtszunahme Haarausfall, stumpfe Haare Abnahme des sexuellen Verlangens unerfüllter Kinderwunsch Fehlgeburten in der Frühschwangerschaft unregelmäßige Periode Kälteempfindlichkeit, kühle trockene Haut Schwindelanfälle, Herzrasen hoher...